Das Famil 

tl_files/famil_theme/gfx/famil/Malbuchbilder/Haus und Familie.jpg

  • umgibt sich gern mit Babys, Kindern, Frauen, Männern

  • lebt vorrangig in Pirna-Copitz, Schillerstraße 35 in den Tiefen des Wollschrankes

  • besitzt Standfestigkeit, obwohl es hin und wieder abheben kann

  • frühstückt ausgiebig gegen neun Uhr

  • lacht gern

  • hört zu

  • kocht gut

  • gibt Ratschläge

  • ist sehr vielseitig begabt

  • werkelt mit Ton, Wolle, Textilien, Holz, Sandstein, Farbe, Papier, Weide …

  • singt, tanzt, musiziert

  • gehört eher zur Ordnung der Kulturellen innerhalb der Sozialengagierten

  • lädt ein

  • ist auch gern Gast

  • hat Mut

  • hinterlässt Spuren

  • tut Menschen gut